Absolutistische, moralistische Existenz (Blau) „Wir“

Kerncode: Sinn und Ordnung

Die Suche nach Sinn und Bestimmung im Leben steht im Mittelpunkt. Wir sehnen uns danach, unser Leben einem höheren Zweck zu widmen und erlangen Zufriedenheit im Dienste eines Ideals oder einer Autorität. Diese Autorität kann ein politisches System, eine Religion oder eine Organisation sein. Wir erreichen Stabilität durch Ordnung, Strukturen und Gesetze. Wir verstehen, dass bestimmte Regeln für unterschiedliche Klassen von Menschen gelten, und dass diese Regeln die richtige Art und Weise beschreiben, wie jede Klasse sich zu verhalten hat. Wir legen Wert auf Disziplin, Gehorsam, Moral in Übereinstimmung mit dem Verhaltenskodex einer Gruppe und der Tradition. Wir erkennen, dass unsere Handlungen Konsequenzen haben. Wir sind bereit, Verantwortung zu übernehmen, und werden belohnt oder bestraft entsprechend einer Lebensweise, die als richtig oder falsch beurteilt wird. Wir sind empfänglich für Schuldgefühle.
Diese Bewusstseinsebene entstand als eine Notwendigkeit, um die Ego Dominanz der vorigen roten Ebene einzuschränken, damit Menschen sich zu sozialen Wesen im größeren Maßstab entwickeln konnten. Hier beginnen wir Strukturen und Infrastrukturen aufzubauen, wichtige Voraussetzungen für das Funktion